fbpx

Dichtstoffpresse

Patentiert | ohne Stab

Entwickelt von Juerg Siegrist AG. Die ideale Dichtstoffpresse für Silikon und Acryl-Latex.

Ideale Dichtstoffpresse

Der Griff ist aus Kunststoff, Vorderteil Kartuschenhalter aus Metall. Die ideale Dichtstoffpresse für Silikon und Acryl-Latex. Kein hinten herausragender Stab, der bei Ihrer Arbeit stört.

Das abgebildete Modell in gelb–schwarz erhalten Sie als

Testmuster, solange Vorrat für nur CHF 20.– per Stück ab Lager Aarwangen.

Deutschland / Europa; Euro 20.– per Stück ab Lager M.Line LED lieferbar.

In anderen Farben als Sonderanfertigung

Bei Abnahme grösserer Mengen ist die Herstellung der Dichtstoffpresse in Ihren Farben und mit Ihrem Wunschabzeichen oder Aufdruck möglich.

Guten Tag Herr Siegrist. Kurzes Feedback zur Dichtstoffpresse blau: Hervorragende Handhabung, tropft nicht nach! Wir haben in den letzten zwei Wochen 88 m Fliesen silikoniert. Gewicht stört nicht, liegt gut in der Hand. Sonnige Grüsse aus dem Engadin.

Lothar Camichel, Sergio Zala GmbH, Innenausstattung aus Zuoz, www.camichelzuoz.ch

Vorteile

Die Dichtstoffpressen überzeugen durch ihre Vorteile:

  • handlich, benutzerfreundlich
  • modernes Design
  • einfaches Einlegen der Kartusche
  • schnelles Wechseln
  • kein Stab, der beim Arbeiten stört
  • genaue Dosierung

Geschichte der Dichtstoffpressen

Ich war 2005 Aussteller auf der Interpack, als Partner von Trikora USA und einem amerikanischen Verpackungshersteller. So ergab sich auf Umwegen der Kontakt zum Erfinder. Dieser sah die Verbindung von Trikora zu Sika und erstellte ein Originalmuster.

Es lagen keine CAD-Daten vor, sondern nur Pläne und ein Originalmuster. Die Technik und Dichtstoffpresse ist in dieser Ausführung mit der umlaufenden Kette und dem einzigartigen Verschluss vorne, bis 2024 patentrechtlich geschützt. Sika war davon begeistert, da sogar 2-Komponenten-Kartuschen damit ausgepresst werden konnten.

Aus dem Prototyp eine Serienanfertigung zu machen, zeigte sich schwierig. Ich habe viel Geld in die Weiterentwicklung investiert.

Nun suche ich mögliche Produzenten, die auch bereit sind, Risiko mitzutragen und zu investieren.

Dichtstoffpresse Construction I


Geeignet zum Auspressen aller handelsüblichen Kartuschen mit Dichtungs-, Beschichtungs-, Füll- und anderen Kleisterstoffen. Damit können auch Kartuschen, die hohen Druck benötigen, ausgepresst werden (z.B. SIKADUR 33 oder SIKA ANACHORFIX-3). Kein Stab, der beim Arbeiten stört, handlich und benutzerfreundlich. Die neue Technik reduziert den Druck im Inneren der Kartusche. Gegenüber den herkömmlichen Modellen ergibt sich mit dem Mechanismus weniger Überschusskraft. Es ist eine exakte und genaue Dosierung möglich.

Sind Sie interessiert?

Downloaden Sie unser Katalog!

Close Menu
×