fbpx

Sam Francis

1923–1994 (USA) | Samuel Lewis Francis

Sam Francis war ein bedeutender US-amerikanischer Maler und Grafiker.

Untitled – SFP 83-184B

Bildnummer: 0340
1983 | Acryl auf Leinwand
26.5 x 21.5 cm
Rückseitig zweimal signiert “ Sam Francis“; auf der Leinwand und auf dem Chassis.

Preis auf Anfrage

Weitere Bilder von Sam Francis zeigen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Sam Francis

Sam Francis war ein amerikanischer Künstler und bekannt für seine ausgelassen farbenfrohen und grossformatigen abstrakten Gemälde. Seine Arbeiten kombinierten Elemente des Abstrakten Expressionismus, der Farbfeld-Malerei, des Impressionismus, und fernöstlicher Kunst zu einem einzigartigen Stil malerischer Abstraktion.

Stark beeinflusst von Jackson Pollock orientierte sich Francis anfänglich am Stil der Pioniere des Abstrakten Expressionismus, die Farben auf die Leinwand tropften und spritzten. Geboren unter dem Namen Samuel Lewis Francis am 25. Juni 1923 in der nordkalifornischen Stadt San Mateo, reiste der Maler und Grafiker viel und kam auf diese Weise mit einer ganzen Reihe von Kunststilen in Kontakt.

Als er in den 1950er Jahren in Paris lebte, war er eng mit der Art-Informel-Bewegung verbunden. Francis starb am 4. November 1994 im Alter von 71 Jahren in der südkalifornischen Stadt Santa Monica, im Westen von Los Angeles.

Er war einer der Gründungskuratoren des Los Angeles Museum of Contemporary Art. Seine Gemälde gehören zu den Sammlungen des Metropolitan Museum of Art sowie des Museum of Modern Art in New York, des Kunstmuseums Basel und des Centre Pompidou.

Quelle Biografie: artnet.de

Quelle Ausschnitt Bannerbild ganz oben: „Middle Blue“ gezeigt im Pasadena Museum of California Art, 2014

×